©Douglas Kirkland

Ja, er war (auch) DER erste James Bond und blieb für Viele auch der Beste.

Allerdings – wenn ich an Sean Connery denke, denke ich an seine Rolle als Robin Hood im Film „Robin and Marian“ (1976), über den ich mal durch Zufall im Nachtprogramm gestolpert war und dabei hängen blieb.
Dieser Robin Hood war nicht länger ein junger Held, sondern inzwischen ein Mann mittleren Alters, der mit einer Menge Narben und alten, noch zu begleichenden Rechnungen nach Sherwood Forest zurückkehrte.
Er macht sich auf die Suche nach seiner verlorenen Liebe, Maid Marian (Audrey Hepburn), die in der Zwischenzeit Nonne geworden war.
Bei den Szenen zwischen Sean Connery und Audrey Hepburn meinte ich, eine nicht nur gespielte, echte Chemie zwischen den beiden zu spüren, was ganz besonders war.

Related Posts

Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de