Um vorab eines mal klar zu stellen: An einem Brandanschlag ist immer der schuld, der zündelt; an einem tätlichen Angriff ist immer der schuld, der zuschlägt!
Nur für den Fall, dass jetzt jemand auf die Idee kommen könnte, für diese Straftaten Frau Merkel, ‚die da oben‘ oder sogar die durch Übergriffe geschädigten Menschen verantwortlich zu machen.

Die Grafik, visualisiert von der Deutschen Telekom AG, zeigt den erschreckenden Anstieg der Angriffe auf Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte seit Anfang 2014. Den Monat Dezember habe ich nicht zufällig für den Screenshot ausgewählt.

Dezember – der Monat, in dem viele Menschen in Deutschland in unterschiedlichster Weise Weihnachten feiern.
Dezember – der Monat, in dem Neonazis, Pegida, Rassisten meinten, das christliche Abendland gegen Fremde verteidigen zu müssen.
Dezember – der Monat in dem wie, in allen übrigen elf Monaten des Jahres auch, christliche Ethik für Solidarität und Offenheit gegenüber Fremden steht!

Vorfaelle_fundwerke_062016

Related Posts

Getagged mit
 

One Response to „Vorfälle“

  1. Danke Silke, für das noch einmal vor Augen führen, was hier im Moment alles abgeht. Und diese Taten sind abolut unendschuldbar.

    Es ist erschreckend zu sehen wie sich
    Menschen zu einem Mop zusammen rotten und dann hemmungslos auf andere Menschen losgehen. Aus welchen Gründen auch immer – es sind die falschen Gründe und „Vorfälle“.

    Denn Täter bleiben Täter und sind schuldig, ohne wenn und aber!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. der Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

www.hypersmash.com Computer und Technik newsportal Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog