Schlüssel ins Web No. #6_fundwerke_082013Ungeklärte Fragen zum Internet?

Jeden Dienstag auf fundwerke.de ein ‚Aufklärungsfilm‘. Heute: Wie kommt das Internet auf mein Mobiltelefon?, oder:

Ist mein Mobiltelefon ein Supercomputer?

Grundsätzlich verbinden sich Mobiltelefone über das gleiche Funksignal mit dem Internet, das auch für Telefonanrufe verwendet wird.

Egal wie und mit welchem Gerät man sich mit dem Internet verbinden: Das Internet ist immer dasselbe. Manche Websites haben allerdings eine mobile Version ihrer Seite entwickelt, die besser für die Bildschirme von Smartphones und Tablets geeignet ist; der eigentliche Zugriff auf das Internet funktioniert aber auf einem Mobilgerät genauso wie auf einem Desktop-Computer.

[Artikelbild ist ein Screenshot aus dem Google-Film.
Fundort: Dies ist ein Film aus der Reihe von Filmen auf Googles neuen
Website Keys to the Web, wo einige der häufigsten Fragen zum Internet
beantwortet werden.]

Related Posts

Getagged mit
 

6 Responses to Schlüssel ins Web No. 6

  1. Hallo, den Film finde ich nicht gerade sehr Informativ. Auch wenn die Darstellungsform sehr kreativ gemacht ist und ich der Idee der Darstellung Respekt zolle.
    Gruß Stephan

  2. Yolo sagt:

    Also ich finde die Film-Reihe von Google genial, es wird so erklärt, dass es jeder ohne große Vorkenntnisse verstehen kann. Jedoch muss ich auch sagen, das die anderen die ich kenne, irgendwie besser waren. Aber es ist je nach Thema auch nicht unbedingt leicht dies darzustellen.
    lg Yolo

  3. Elke sagt:

    Nettes Filmchen, aber wie gelangt denn nun das Internet auf mein Handy? Der Film erklärt das jedenfalls nicht.
    LG – Elke

    • fundwerke sagt:

      So kommt’s drauf:

      „Generell verbinden sich Mobiltelefone über das gleiche Funksignal mit dem Internet, das auch für Anrufe verwendet wird. Ihr Telefon stellt eine Verbindung zu einem Mobilfunkmast in Ihrer Nähe her, aber statt Sie mit einem anderen Telefon zu verbinden, wird eine Internetverbindung hergestellt, über die Ihr Gerät Daten senden und empfangen kann.“

      LG Silke

  4. Ben Mueller sagt:

    Hihi, Technik verständlich zu erklären, ist so ein eigenes Thema. Auch ich tu mich regelmäßig schwer, technische Begriffe mit denen wir auf unserer Webseite nahezu vollkommen „normal“ rumschmeissen, so zu erklären, dass es auch Dummys verstehen. Ich geh dann immer her und erzähle alles meiner Oma – wenn es die versteht dann versteht es auch das Netz ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de