München – Bamberg … Fensterblicke

Während ich am frühen Morgen im Zug von München nach Bamberg sitze und aus dem Fenster blicke, wird mir klar, dass sich dieser Sommer bald verabschieden wird. Der September ist schon zur Häfte vorrüber, der Herbst kündigt sich fühlbar an. Auch wenn ich mich auf die bunten Blätter, den Wind und den Gewürztee freue, den ich jetzt wieder aus dem Schrank holen werde, stimmt mich der Abschied vom Sommer doch auch ein bisschen wehmütig.

Related Posts

Getagged mit
 

3 Responses to Fensterblicke

  1. Die Fotos scheinen aus einer anderen Zeit zu sein. Lange vor … jetzt. Ach wie trist war Deine Reise.

  2. Claudi sagt:

    Hi

    also mir gefallen deine Fotos. Und dein Blog auch. Ist irgendwie anders.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de