Ich schließe die Zimmertür, drehe die Lautstärke hoch, singe mit und tanze. In dem Moment – DAS BESTE GEFÜHL ÜBERHAUPT.

»Fühlen

Komm und halte meine Hand
Ich will mit den Lebenden
in Berührung kommen
Ich bin mir nicht sicher
ob ich diese Rolle verstehe
die mir gegeben wurde

Ich sitze hier und
spreche mit Gott
Und er lacht nur
über meine Pläne
Mein Kopf spricht
eine Sprache
die ich nicht verstehe

Ich will einfach nur wahre
Liebe fühlen in dem Haus
in dem ich wohne
Denn ich habe zu viel Leben
das durch meine Venen fließt
und vergeudet sein wird

Ich will nicht sterben
aber ich bin auch nicht
verrückt nach dem Leben
Bevor ich mich verliebe
bereite ich mich schon
darauf vor sie zu verlassen
Ich ängstige mich
zu Tode
deshalb laufe
ich immer weiter
Bevor ich dort bin
sehe ich mich
schon angekommen

Ich will einfach nur wahre
Liebe fühlen in dem Haus
in dem ich wohne
Denn ich habe
zu viel Leben das
durch meine Venen fließt und
vergeudet sein wird
Ich muss wahre
Liebe fühlen
und ewiges Leben
Ich kann nicht
aufgeben

Ich will einfach nur
wahre Liebe fühlen
in dem Haus in dem
ich wohne
Ich habe zu viel Leben
das durch meine Venen fließt
und vergeudet sein
wird

Ich will einfach nur
wahre Liebe fühlen
in einem ewigen Leben
da ist ein Loch
in meiner Seele
Du kannst es in meinem
Gesicht sehen
Es ist wirklich groß

Komm und halte meine Hand
Ich will mit den Lebenden
in Berührung kommen

Ich bin mir nicht sicher
ob ich diese Rolle verstehe
die mir gegeben wurde
Ich bin nicht sicher
ob ich sie verstehe«

Related Posts

Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de