DIY - Blumentoepfe streichen_7_fundwerke_072016Das kennt wohl jeder – diese Tage, an denen man die ganze Zeit rumrödelt und am Ende doch das Gefühl hat, nix wirklich geschafft zu haben.

Und genau deshalb mag ich die ein oder andere Aktion, bei der man schon nach kürzester Zeit „echte“ Ergebnisse sieht. So, wie zum Beispiel beim Aufhübschen alter Terrakotta-Blumentöpfe durch Anstreichen. Tut auch der Seele gut!

Also habe ich neulich mal alle möglichen alten Blumentöpfe zusammengesammelt – mit und ohne Bepflanzung – und mich ans Werk gemacht. Blumentöpfe aus Ton sind zwar zweckmäßig, passen mit ihrer Farbe aber halt doch nicht immer optimal zu jeder Pflanze. Neu kaufen muss aber nicht sein.

Ihr braucht:

  • Terrakotta-Töpfe
  • Farben, die Euch gefallen, z. B. von Farrow & Ball; die machen eine matte Oberfläche und haben eine tolle Farbtiefe
  • Pinsel, der nicht haart

So wird’s gemacht:

Blumentöpfe trocken abbürsten. Man braucht noch nicht mal eine Grundierung.
Die sauberen Blumentöpfe zwei Mal streichen; die Farbe deckt dann einfach besser.
Innen müsst Ihr nur ein Stück oben am Rand lackieren, den Rest weiter unten sieht man ja später nicht mehr.

Die gepimpten Töpfe sehen dann so aus:

Related Posts

3 Responses to DIY – Blumentöpfe streichen

  1. Margot Steinbach sagt:

    ich bin begeistert, sieht klasse aus!

  2. Schöne Farben. Ich streiche auch alle paar Jahre meine Töpfe und andere Gefäße, wie Weidenkörbe, in bunten Farben. Das macht dann einfach mehr Laune in den Garten oder auf den Balkon zu gehen und auf diese schönen Töpfe zu schauen.

  3. fundwerke sagt:

    …freut mich, wenn Euch meine Töpfe so gut gefallen! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. der Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

www.hypersmash.com Computer und Technik newsportal Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog