AfghanStar_fundwerke_082013»Gäbe es keinen Gesang, die Welt würde schweigen.«

Im Jahr 2009 hat ein britisches Fernsehteam den Wettbewerb Afghan Star und seine Teilnehmer begleitet. Die sehenswerte Dokumentation erzählt die Geschichte um die Macher und Teilnehmer an diesem damals außergewöhnlichem Fernsehprojekt. Nebenbei erfährt man viel über das Land – den Alltag in dieser fremden Kultur, aber auch die Konflikte, die die Menschen prägen.

Besonders berührt hat mich die Beobachtung und Begleitung einer Teilnehmerin, die sich mit ihrer Teilnahme an diesem Wettbewerb in Lebensgefahr gebracht hat. Ob das heute anders wäre kann ich nicht beurteilen. Im Jahr 2009 scheint das Land jedenfalls alles andere als für einen solchen Sing-Wettbwerb bereit gewesen zu sein. Selbst viele der männlichen Teilnehmer hatten eine schlechte Meinung von ihren Mitstreiterinnen und wollten den Frauen das Singen und erst Recht das Tanzen dazu verbieten.

Fremde, ferne Welt…

Wen die Dokumentation interessiert, der kann sie sich hier anschauen.

[Artikelbild ist ein Screenshot aus dem Film auf YouTube.]

Related Posts

Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. der Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

www.hypersmash.com Computer und Technik newsportal Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog