Lesenswert – der Roman: „Die Unsterblichen“ von Ketil Bjørnstad. "Die Unsterblichen" von Ketil Bjørnstad

Kompromisslos, aber in ruhigem Ton, wird eine Geschichte über die Vergänglichkeit erzählt. Es wird deutlich, dass Verlust und Abschied unvermeidlich sind und trotzdem lese ich gerne weiter.

Es geht um den Arzt Thomas Brenner, der sich mit Ende 50 in seiner unerschütterlichen Liebe zu seiner Frau und seinen Töchtern, die mit Mitte Zwanzig immer noch nicht auf eigenen Füßen stehen, sowie seinen Eltern, die er ins Heim bringen muss, zerreibt, sich plötzlich alt und überfordert fühlt. Er selbst ist auch nicht mehr topfit. Eine seit langem geplante Familienreise soll der erste Schritt zu einem entspannteren Leben werden. Und dann kommt doch alles anders…

Related Posts

Getagged mit
 

One Response to Die Unsterblichen

  1. alice stroh sagt:

    das buch finde ich wirklich sehr gut,
    spiegelt unsere heutige zeit wider…
    sehr zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. der Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

www.hypersmash.com Computer und Technik newsportal Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog