… but often we’re apart.“

Im KulturSPIEGEL 10/2013 habe ich gelesen, dass der Prefab-Sprout-Musiker Paddy McAloon Anfang Oktober ein neues Album herausgebracht hat.

Sofort wurden bei mir Erinnerungen an „alte Zeiten“ im Studentenleben wach. Zum neuen Album kann ich noch nichts sagen. Habe es zwar gleich gekauft, allerdings noch nicht gehört.
Aber ich habe mal in den alten Songs von Prefab-Sprout gestöbert und dabei  den ein oder anderen wieder neu für mich entdeckt:



Für mich einige der schönsten Pop-Songs, die ich je gehört habe.
Das mag vielleicht auch damit zusammenhängen, dass ich u. a. mit dieser Musik den Mann kennengelernt habe, der heute noch immer an meiner Seite ist. ♥

Related Posts

Getagged mit
 

One Response to „My love and I, we work well together …

  1. Annett sagt:

    Das klingt bezaubernd!
    Musik ist wie eine Offenbarung, eine lebenslange Begleitung und Neuentdeckung.
    Ich habe (erst in diesem Sommer) auf meinem Nachhauseweg Felix Meyer gehört:
    http://www.youtube.com/watch?v=PtFeAhwEtIQ

    Viele Grüße
    Annett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. der Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

www.hypersmash.com Computer und Technik newsportal Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog