Es ist doch soviel einfacher, etwas zu ändern, wenn der Weg dorthin Spaß macht!

Das dachten sich wohl auch die Macher von ‚Rolighetsteorin‘ (The Fun Theory), einer Initiative von Volkswagen in Schweden, mit ihren Video-Ideen – Teil einer Reihe von Experimenten für eine Markenkampagne von VW.

„Besser, Sie nehmen die Stufen anstatt die Rolltreppe oder den Aufzug. Das ist gesünder und hält fit“, hören und lesen wir zwar immer wieder. Trotzdem wird dieser Rat nur selten in die Tat umgesetzt.

‚Rolighetsteorin‘ stellte sich also die Frage, ob sie es schaffen würden, Leute an einem ganz normalen Wochentag in Stockholm dazu bewegen zu können, an der Haltestelle Odenplan lieber die Treppe anstatt die Rolltreppe zu nehmen. Einfach weil es mehr Spaß machen würde.

Das Ergebnis:

Ähnlich war es auch mit dem weltweit tiefsten Mülleimer in einem Park:

Viel Spaß am Wochenende!

[Fundort: Post von R.H. in Facebook.]

Related Posts

Getagged mit
 

One Response to The Fun Theory

  1. U-A Inge sagt:

    Find ich einfach genial, die Videos haben es echt in sich. Danke für den Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de