»Guck mal!

Schließ doch bitte
einmal die Augen und stell dir vor,
du könntest deinen Blick
hinter den Horizont schicken,
und er würde weiter und weiter wandern,
um den lieben runden Erdenball herum,
dein Blick würde alle Meere überfliegen,
all die Berge und Täler,
all die Wüsten und Wälder,
die Städte und Dörfer und Flüsse und Seen,
und irgendwann, ich weiß nicht wann,
aber irgendwann kämst du in Sicht,
und du würdest blitzschnell den Kopf wenden
und nach hinten schauen,
nur für eine dreizehntel Sekunde oder so …
dann könntest du dir selbst in die Aufgen sehen!
Kannst du dir das vorstellen?
Ja?
Dann öffne deine Augen.
Aber schnell!«

~ Manfred Schlüter
(in: Vom Fischer, der ein Künstler war, 30 kleine Geschichte für große Gedanken)

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de