Schlüssel ins Web No. #5_fundwerke_082013Ungeklärte Fragen zum Internet?

Jeden Dienstag auf fundwerke.de ein ‚Aufklärungsfilm‘. Heute: Was versteht man unter IP-Adresse, DNS und URL und wie funktionieren sie?, oder:

Was versteckt sich hinter all den Abkürzungen?

Die URL (Uniform Resource Locator)

ist die Webadresse, die Sie in einen Browser eingeben, um eine Website öffnen. Jede Website hat eine eigene URL.

Eine IP-Adresse (InternetProtokol-Adresse)

ist wie eine Telefonnummer – eine sehr, sehr lange Telefonnummer, die sich wohl die wenigsten von uns merken könnten. Ein internetfähiger PC ohne IP-Adresse wäre wie ein Telefon ohne Telefonnummer. An der Zahlenkolonne der IP-Adresse erkennt der Computer, wo gesuchten Informationen finden sind.

Das DNS (Domain Name System)

ist im Grunde ein Telefonbuch für das Internet, über das dann die IP-Adresse gefunden wird. Anstatt die Telefonnumer von Lieschen Meyer anzuzeigen, steht dort dann die IP-Adresse für die URL der Hompage von Lieschen Meyer.

[Artikelbild ist ein Screenshot aus dem Google-Film.
Fundort: Dies ist ein Film aus der Reihe von Filmen auf Googles neuen
Website Keys to the Web, wo einige der häufigsten Fragen zum Internet
beantwortet werden.]

Related Posts

Getagged mit
 

One Response to Schlüssel ins Web No. 5

  1. Andi sagt:

    Klasse gemacht, ein riesen Daumen hoch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. der Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

www.hypersmash.com Computer und Technik newsportal Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog